Aktuelles


21. Mai: Die letzten Tickets können vorbestellt werden

Ab sofort können die letzten Tickets per Mail an zirkuswoche@schulerussikon.ch oder über das Kontakformular auf dieser Website reserviert werden. Folgende Tickets sind aktuell noch verfügbar:
Freitag, 24. Mai, Ensemble A, 16:30 Uhr    noch ca. 100 Tickets

Freitag, 24. Mai, Ensemble B, 19:15 Uhr    noch ca.   35 Tickets

Samstag, 25. Mai, Ensemble B, 13:30 Uhr    noch ca. 35 Tickets

Die bestellten Tickets können bis 30 Minuten vor der Vorführung am Infostand abgeholt und bezahlt werden.
Nach dieser Frist wird über die Billetts verfügt.
Bitte bei der Bestellung Name, Telefon, gewünschte Vorführung und Anzahl Tickets angeben.


Angebot der Festwirtschaft «Zur guten Luna»


Mai 2019: Ein herzliches Dankeschön!

Download
aexgusi.pdf
Adobe Acrobat Dokument 192.5 KB

Es dauert nicht mehr lange bis zum Start der Zirkus-Projektwoche. In den vergangenen Wochen konnten viele Vorarbeiten abgeschlossen werden: Alle Kinder sind in die verschiedenen Ateliers eingeteilt, die Tickets gedruckt, das Zirkus-Material bereitgestellt und der Schulbusfahrplan ausgearbeitet.

Auf den Aufruf zur Mithilfe haben sich viele Eltern für einen oder mehrere Einsätze gemeldet. Nicht nur dies hat das OK überwältigt, sondern auch die grosszügige Unterstützung bei den Sponsorenaktionen der verschiedenen Schulklassen. Allen Helfern und Unterstützern ein grosses, herzliches Dankeschön!

In der Mai-Ausgabe des äxgüsi finden Sie weitere Informationen, auch zu den Verpflegungsmöglichkeiten in der Festwirtschaft «Zur guten Luna». Diese ist während des Zirkus-Festes am Freitag, 24. Mai, ab 15.30 Uhr geöffnet, am Samstag, 25. Mai, von 9.30 bis 16.00 Uhr. 



Mai 2019: Elterninformation

Download
Eltern-Info 2019 05.pdf
Adobe Acrobat Dokument 813.9 KB

Hier finden Sie als Download den Elternbrief, den alle Familien nach den Frühlingsferien erhalten haben.

 

Beachten Sie auch folgende Hinweise:

  • Autos zu Hause lassen! Bitte kommen Sie wenn möglich zu Fuss an die Vorführungen. Es stehen nur eine begrenzte Anzahl von Parkplätzen zur Verfügung. Beachten Sie die Signalisation und die Anweisungen der Feuerwehrleute.
  • Fotografieren und filmen: Aus Rücksichtnahme auf die anderen Besucher und wegen derAblenkungsgefahr der Artisten ist während der Vorführungen im Zirkuszelt Fotografieren und Filmen untersagt!      
  • Während beiden Aufführungen am Samstag werden professionelle Filmaufnahmen gemacht. Eine DVD dieser Vorführungen kann im Zirkusdorf für 20.00 Fr. bestellt werden.


März 2019: Neue Informationen und Helfersuche

Download
Eltern-Info 2019 03.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

Am Freitag, 29. März 2019 erhielten alle Schulkinder die neusten Informationen. Nebst der Atelierseinteilung und einem weiteren Informationsbrief gaben die Lehrpersonen die Anfrage für Helfereinsätze und den Stundenplan der Projektwoche ab.

Helfer gesucht! Für den Aufbau des grossen Zirkuszeltes am Sonntagnachmittag, fürs Waschen, Ausbessern und Anpassen der Kostüme, als Unterstützung in einzelnen Ateliers braucht es in der ersten Wochenhälfte Helfer. Am Donnerstag, Freitag und Samstag muss der Gastrobereich mit der Festwirtschaft «Zur guten Luna» aufgebaut und betrieben werden. Und zum Schluss braucht es am Samstag nach der letzten Vorstellung nochmals kräftige Leute, die beim Abbau des Zirkuszeltes und der Festwirtschaft mithelfen.

Elternbrief, Helferanfrage und Stundenplan finden Sie im nebstehenden Download.



März 2019: Konzerte des Zirkusorchesters

Seit November 2018 bereiten sich 17 Schülerinnen und Schüler auf die Konzertaufführungen vor. Nebst den Orchesterstücken werden  einige Kinder auch Solo- und Ensemblestücke vortragen. Tanja Fritschi, die das Orchester leitet, erzählt begeistert von der Musikalität und der grosser Motivation der jungen Musiker.

Die beiden Konzerte finden am Dienstag, 9. April um 19:00 Uhr und am Samstag, 13. April um 17:00 Uhr im Singsaal vom Schulhaus Sunneberg 2 statt.

Eine Stunde vor den Konzerten verkaufen die beiden 1. Klassen von Russikon selbstgemachte Leckereien. Mit dem Verkaufserlös und der Kollekte wird das Zirkusprojekt unterstützt. Alle sind ganz herzlich eingeladen!

 



Januar 2019: Einführungstag in die Zirkus-Projektwoche

Am Mittwoch, 30. Januar 2019, wehte Zirkusluft im Russiker Riedhus. Die Schule führte dort den Einführungstag für die Zirkusprojektwoche durch, die Ende Mai stattfinden wird.

Sieben Zirkuspädagoginnen und -pädagogen vom Circus Luna-Team waren mit einem Bus voll Zirkusmaterial angereist und präsentierten den Kindergarten- und Primarkindern, was während der Zirkuswoche alles laufen wird. Die Vorstellung wurde zwei Mal nacheinander vor jeweils mehr als 200 Kindern gezeigt.      Zum Bericht >



Dezember 2018: Zirkuswoche im Regio

Grosse Presse für die Projektwoche Zirkus
Reporter Beni Frenkel interviewte Anfang Dezember die Verantwortlichen des Zirkus-Projektes in Russikon. Sein Bericht wurde am Donnerstag, 13. Dezember 2019 im Regio R3 veröffentlicht.     Zum Bericht > 



Download
Eltern-Info 2018 12.pdf
Adobe Acrobat Dokument 797.6 KB

 

Mithelfen beim Zirkusprojekt

Bei diesem grossen Schulprojekt mit über 450 Kindern und 36 Ateliers und Workshops sind die Lehrpersonen auf Unterstützung durch Eltern und Interessiert angewiesen.

Vom Elternteam engagieren sich bereits zwei Frauen im Organisationskomitee.

Während der Woche und bei den Zirkusvorstellungen  gibt es verschiedene Tätigkeiten, bei denen Eltern uns unterstützen können, einerseits bei Arbeiten im Hintergrund, andererseits bei der Betreuung und Leitung der Ateliers.

 

Mitleiten in den Ateliers und Workshops

Wenn Sie gerne  mit Kindern arbeiten, vielleicht schon Erfahrungen im Leiten von Kindergruppen haben, dann melden Sie sich doch per Mail bei zirkuswoche@schulerussikon.ch. Wir werden die Möglichkeiten Ihres Einsatzes mit Ihnen besprechen.

  

Unterstützung während der Projektwoche und bei den Vorstellungen

Während der Woche gibt es verschiedene Arbeiten - meist eher im Hintergrund - bei denen Sie uns helfen können, stundenweise oder an einem oder mehreren Tagen.

Wir werden im März 2019 mit einem Anmeldetalon an alle Eltern gelangen, mit dem Sie sich konkret für einzelne Aufgaben anmelden können.



Oktober 2018

Die Planung der Zirkus-Projektwoche läuft auf Hochtouren. In Zusammenarbeit mit den Zirkuspädagogen des «Circus Luna» werden im Hintergrund organisatorische und strukturelle Fragen geklärt. 

Im Frühling des nächsten Jahres ist es so weit: Alle 440 Kinder vom Kindergarten und der Schule Russikon werden in altersdurchmischten Gruppen zusammen mit dem Schulteam auf ein gemeinsames Ziel hinarbeiten: Den Auftritt im grossen Zirkuszelt. Es sind jeweils zwei Vorführungen am Freitag, 24. und Samstag, 25. Mai 2019 geplant. 

Dieses Projekt mit einem richtigem Zirkuszelt ist mit hohen Kosten verbunden. Deshalb sind wir auf die Unterstützung von Eltern, Firmen, Geschäften und Sympathisanten angewiesen. Neben der finanziellen Unterstützung sind wir auch während der Projektwoche auf tatkräftige Mithilfe angewiesen, damit dieses Projekt gelingt und allen – Gross und Klein – in guter Erinnerung bleibt. 

Eltern-Infos >      Sponsoren-Infos >



September 2018

Download
Eltern-Info 2018 09.pdf
Adobe Acrobat Dokument 793.0 KB

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Interessierte
Wir freuen uns darauf, in diesem Schuljahr ein unvergessliches Projekt in Angriff zu nehmen. Das Russiker Lehrerteam hat sich dazu entschieden, zusammen mit dem Circus Luna eine einzigartige Woche zu planen. Der Circus Luna ist auf Zirkus-Projektwochen spezialisiert und kreiert innerhalb einer Woche zusammen mit Schülern, Lehrern und Eltern ein buntes Zirkusprogramm, welches dem Publikum am Ende der Woche präsentiert wird. 

In regelmässigen Abständen finden an der Schule Russikon unterschiedlichste Projektwochen statt. Hierbei stehen spannende Erlebnisse in altersdurchmischten Gruppen im Vordergrund. Das Von- und Miteinanderlernen nimmt ebenfalls einen hohen Stellenwert ein. Gerade dies möchten wir in unserer Zirkus-Projektwoche er - leben. In bunt gemischten Gruppen werden wir alle auf ein gemeinsames Ziel hinarbeiten: die Vorführungen im wunderschönen Zirkuszelt mit hoffentlich vielen strahlenden Gesichtern. Geplant sind jeweils zwei Vorführungen am Freitag und Samstag.


Während der Woche wird es Abweichungen vom normalen Stundenplan geben. Genauere Informationen werden wir Ihnen zu gegebener Zeit zukommen lassen.

Wir sind überzeugt, dass wir mit dem Einsatz aller eine tolle Woche erleben werden, welche allen noch lange in Erinnerung bleiben wird. Wir freuen uns, wenn Sie uns dabei unterstützen. Zu einem späteren Zeitpunkt werden wir Sie deswegen kontaktieren.

Mit den besten Grüssen vom Zirkus-OK