Das Wichtigste in Kürze


Termine

Sa  13. April 2019

ab 18:00 Uhr

2. Konzert des Zirkusorchesters, Verkauf von Leckereien



S0  19. Mai 2019

14:00 - 17:00 Uhr

Zeltaufbauauf dem Sportplatz Schulhaus Wettstein



20. - 25. Mai 2019

nach Projekt-Stundenplan

Projektwoche, Arbeit in den Ateliers



Fr  24. Mai 2019

15:30 - 21:30 Uhr

Festwirtschaft «Zur guten Luna»


16:30 - 18:15 Uhr

Zirkusaufführung von Ensemble A


19:15 - 21:00 Uhr

Zirkusaufführung von Ensemble B



Sa  25. Mai 2019

09:30 - 16:00 Uhr

Festwirtschaft «Zur guten Luna»


10:30 - 12:15 Uhr

Zirkusaufführung von Ensemble A (Tickets sind ausverkauft!)


13:30 - 15:15 Uhr

Zirkusaufführung von Ensemble B


ab 15:30 Uhr

Zeltabbau und Aufräumarbeiten



Angebot der Festwirtschaft «Zur guten Luna»


Atelier

Alle Schülerinnen und Schüler arbeiten während dieser Projektwoche in einem Atelier, das von Lehrpersonen geleitet wird, unterstützt durch die Luna-Zirkuspädagogen.

Es werden 36 Ateliers angeboten in folgenden Bereichen:

  • Artistik (z.B. Jonglage, Akrobatik, Diabolo, Trapez, Balance, Vertikaltuch, Seilspringen, Strickleiter, Tanz, Leiterakrobatik, Swing, Rollers, Minitrampolin, Fasslaufen, Hula Hoop, usw.) 
  • Theater (Clownerie, Zauberei, Fakire, Kraftmenschen, Feuerspucker, Elefanten, Raubtiere, Pinguine, Nummerngirls und -boys, usw.)
  • Backstage (Requisitenbau, Foto / Video / Medien, Programmheft, Kostüme / Schminken / Frisuren, Plakate / Fahnen, Dekoration, Verpflegung, Verkauf, usw.)

Einführungstag

Das Team vom Circus Luna führt am 30. Januar 2019 alle Kinder und Betreuungs-personen in die Zirkuswelt ein. Alle Kindergarten- und Schulkinder werden in zwei Gruppen diese Präsentation besuchen, entweder von 8:20 – 9:55 Uhr oder von 10:15 – 11:55 Uhr. Am Nachmittag werden die Ateliers und Workshops für die Projektwoche geplant.     Zum Bericht >


Eintritt / Billettverkauf

Aus organisatorischen und finanziellen Gründen wird für die Zirkusvorführungen ein einheitliches Eintrittsgeld von 5 Franken pro Person verlangt (Gilt auch für Kleinkinder, die keinen eigenen Platz brauchen!).

Vom Dienstag, 7. Mai bis am Mittwoch, 15. Mai können in der Bibliothek Russikon Eintrittstickets für alle vier Zirkusaufführungen gekauft werden.  Tickets können dort auch telefonisch oder über das Kontaktformular auf der Website www.bibliothek-russikon.ch bestellt und anschliessend während der Öffnungszeiten der Bibliothek abgeholt werden.

Die restlichen Tickets werden an der Tageskasse vor den Aufführungen direkt beim Zirkus erhältlich sein. 

Die Tickets sind nummeriert. Diese Nummern entsprechen jedoch keiner Sitzplatznummer. Sie können ihre Sitzplätze frei wählen!


Festwirtschaft

Rund um die Zirkusvorstellung vom Freitag und Samstag wird es ein richtiges Zirkusdorf geben mit verschiedenen Verpflegungsständen, an denen  Besucher Speis und Trank finden.


Fotografieren, Filmen

Während der Projektwoche werden die zwei Ateliersgruppen «Foto, Film, Internet» die Arbeit dokumentieren und auf dieser Website aktuelle Blog-Artikel veröffentlichen.
Fotos der Projektwoche und Aufführungen werden interessierten Eltern anschliessend zum Download angeboten. 
Während der Vorführungen im Zirkuszelt ist  Fotografieren und Filmen untersagt!

Während beiden Aufführungen am Samstag werden professionelle Filmaufnahmen gemacht. Eine  DVD dieser Vorführungen kann im Zirkusdorf für 20.00 Fr. bestellt werden.


Jokertage

Jokertage können während der Projektwoche keine bezogen werden!


Mithelfen

Bei diesem Grossprojekt sind wir auf die Mithilfe von Eltern, Grosseltern und weiteren Interessierten angewiesen.

  • Auf- und Abbau des Zirkuszelts
  • Arbeiten im Hintergrund während der Woche (wie Waschen, Anpassen und Ausbessern der Kostüme)
  • Mithilfe rund um die Vorstellungen (wie Schminken, Musikanlage, Lichttechnik, Betreuung, Verpflegung)

Die Anmeldung für alle Helfer wird ab März 2019 möglich sein.


Sponsoring / Spenden

Das Zirkusprojekt ist mit hohen Kosten verbunden. Nebst dem Beitrag, den die Gemeinde Russikon finanziert, sind wir auf Sponsorengelder von Eltern und Sympathisanten, Firmen, Stiftungen angewiesen (mehr dazu: Sponsoring).

Alle Schulklassen werden im Vorfeld Aktionen durchführen, um so ebenfalls Geld für das Projekt zu sammeln.


Vorstellungen

Alle Artisten treten bei zwei Vorstellungen auf, einmal am Freitag und einmal am Samstag. Die Eltern werden informiert, in welchen Vorstellungen ihre Kinder dabei sind. Nach Möglichkeit teilen wir alle Kinder einer Familie in dieselben Vorstellungen ein.


Zirkuszelt

Das grosse Zirkuszelt kommt auf die Turnwiese beim Wettsteinschulhaus zu stehen. Es bietet 530 Plätze für die Besucher.